5 real ways where to invest on the internet sites for making money on the internet without investments top 10 ideas how to earn sitting at home without investment 7 fast ways 10 legitimate ways how to make money on the internet without investments real

Leistungen

Gerne beraten/unterstützen wir Sie bei folgenden Arbeiten

  • Sanierungen
  • Weinkeller- und Gewölbebau
  • Sanier- und Lehmputz
  • Althaussanierung
  • Spezialrenovierungen
  • Hand- und Maschinenputz
  • Kalkputz
  • Fassadengestaltung
  • Natursteinmauern

Weinkeller- und Gewölbebau

Ein Gewölbe ist eine nach oben hin gewölbte Gebäudedecke, die nicht – wie etwa eine Balkendecke – flach auf den Wänden aufliegt. Verschiedene Bautypen (etwa Tonnengewölbe,Klostergewölbe,Kreuzrippengewölbe) leiten die aus der Nutzlast und dem Eigengewicht entstehenden Kräfte als Drucklast auf Wände und/oder Pfeiler ab. Die Gewölbetypen entwickelten sich im Laufe der Architekturgeschichte zu immer komplexeren Formen.

Sanierung und Restaurierung von alten Gewölben

Lehmputz

In die faszinierende Welt des Lehmbaus durfte ich erstmals 1995 Einblick halten. Durch die Verarbeitung verschiedenster Lehmbaustoffe im eigenen Haus wurde mir bewusst, mit welch tollem Baustoff ich es zu tun hatte. Viele verschiedene Bauvorhaben von Alt- und Neubau bis zu Kunstprojekten wurden umgesetzt.

Lehm ist einer der ältesten Baustoffe der Welt, umweltfreundlich und nachhaltig. Lehm ist einer der am weitest verbreiteten und meist genutzten Baustoffe und kommt in fast allen Teilen der Erde vor. Die ältesten Lehmbauten (wie etwa in Ägypten aus dem Reich der Pharaonen) sind rund 3200 Jahre alt und seitdem wurden keine Reparaturen daran durchgeführt.

Althaussanierung

Der Begriff Althausanierung beschreibt die Sanierung eines Altbaus. Neben der Gebäudetechnik kann das sowohl die Statik der Bauteile, als auch die Grundrissdisposition und die äußere Hülle betreffen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war das Baugeschehen beispielsweise in Deutschland überwiegend von Neu- und Wiederaufbauten geprägt. Alte Bausubstanz wurde vielerorts abgebrochen oder ohne Rücksicht auf die Geschichte „modernisiert“. Die Bedeutung der Altbausanierung hat seit den 1970er Jahren stetig zugenommen und macht heute mehr als die Hälfte des gesamten Bauvolumen aus.

Spezialrenovierungen

Als Spezialrenovierung, bezeichnet man Maßnahmen zur Instandsetzung von Bauwerken. Man beseitigt Schäden aufgrund von Abnutzung durch den gewöhnlichen Gebrauch und stellt den ursprünglichen Stand der Nutzbarkeit wieder her – oder einen besseren, dem aktuellen Stand der Technik (bzw. aktuellen Bauvorschriften) näheren oder entsprechenden Zustand; letzteres nennt man Sanierung(smaßnahme).

Hand- und Maschinenputz

Als Putz oder Verputz bezeichnet man einen Belag aus Putzmörtel, der auf dem Mauerwerk bzw. auf der Betonflächen an Außen- und Innenwände, sowie Decken aufgebracht wird. Je nach Einsatzart erfüllt der Putz verschiedene Zwecke, z. B. Herstellung eines glatten Untergrundes zum beschichten, fliesen, streichen oder tapezieren, regulierung der Raumfeuchte bei Innenputzen, Wärmedämmung und Wasserabweisung bei Außenputzen und die Herstellung eines ästhetischen Erscheinungsbildes.


Fassadengestaltung

Unter diesem Begriff versteht man die architektonische künstlerische Darstellung von den Außenwänden der Objektbauten.
Mit welchen Produkten die Qualität der Fassade gewährleistet wird gehört natürlich auch dazu.

Natursteinmauern

Das Natursteinmauerwerk ist ein nur aus natürlichen Steinen bestehendes Mauerwerk. Im Gegensatz zu einem Mauerwerk, das aus gefertigten, künstlichen Steinen (z. B. Ziegeln) besteht. Natursteinmauern sind aufwendiger und teurer als Mauern aus Beton oder Backsteinen herzustellen, dafür sehr langlebig und optisch hochwertig.